Sicherheitsstufen für den Safe

Je höher die Sicherheitsstufe umso massiver sind die Wandungen und die Intelligenz der Einbruchabwehr, die in der Tresorwandung verbaut ist. Die Anschaffung eines Tresors ist aber nicht automatisch mit einem Verischerungsschutz gleich zu setzen. Es gibt hierzu die Hausratversicherung mit einem entsprechenden Einbruchschutzanteil, die Geschäftsversicherung sowie die Vermögensversicherung und bestimmt noch eine Hand voll Spezialprodukten. Sprechen Sie mit Ihrer Versicherung. Bitte beachten Sie, je sicherer Ihr Tresor bzw. hochwertiger die Sicherheitsstufe (Synonym: Widerstandsgrad), desto günstiger die Versicherungsprämie. Hinweis: Auch wenn Sie den Inhalt nicht versichern möchten sind die Verischerungssummen bzw. Resistant Unit Werte bestimmt eine gute Entscheidungshilfe. Tresore mit einem Eigengewicht von weniger als 1000 kg sind mit einer Verankerungseinrichtung ausgestattet und sollten gemäß Montageanleitung verankert werden.